Person in Wohnung – Was bedeutet das

Bild: Thomas Burghart

Seit dem Betrieb der Integrierten Leitstelle gibt es den Alarmtext „Person in Wohnung“ was verbirgt sich dahinter? – In erster Linie ist eine Person in einer Wohnung was alltägliches und eigentlich kein Grund die Feuerwehr auf den Plan zu rufen. Anders ist es wenn die betroffene Person in einer akuten Notlage ist, z. B. jemand ist gestürzt ist und kann selbst nicht mehr die Türe öffnen, dann ist die Feuerwehr gefragt um mit Spezialwerkzeug sich Zugang zur betroffenen Person zu schaffen. Je nach Lage ist es Ziel, so wenig wie möglich Schaden zu verursachen, bei Akutsituationen zählt natürlich die schnelle medizinische Versorgung der Betroffenen.