Kreis Günzburg: Unwetterartige Regenfälle führen zu Unfällen auf der A8

Bild: Thomas Burghart

Auf der Autobahn 8 ereigneten sich am 01.07.2019 bei und nach starken Regenfällen im Kreis Günzburg insgesamt drei Verkehrsunfällen. Weitere Unfälle im Rückstau.Frontal gegen Mitteltrog gepralltZu einem Unfall mit etwa 15.000 Euro Sachschaden ist es am Montagnachmittag gegen 15.00 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Burgau gekommen. Bei Starkregen war ein 45-Jähriger mit seinem Wagen auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung München gefahren, als er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geriet.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg: Unwetterartige Regenfälle führen zu Unfällen auf der A8 – Stand: 02.07.2019 – 17:25 Uhr

Unwetter: Starker Regen und Hagel in der Region

Bild: BSAktuell

Am Montagnachmittag, den 01.07.2019, wurde die extreme Hitze der vergangenen Tage durch teils sehr heftige Unwetter beendet.Heftige örtlich begrenzte Regenfälle und Hagel sorgen besonders in Ichenhausen, im Kreis Günzburg für viele Einsätze der örtlichen und umliegenden Feuerwehren.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Unwetter: Starker Regen und Hagel in der Region – Stand: 02.07.2019 – 17:22 Uhr

Günzburg: Retter bergen toten Schwimmer aus dem Fetzersee

Bild: FF Günzburg

Einem Passanten war am 01.07.2019 ein verlassener Pkw am Fetzersee aufgefallen. Nachdem auch Schuhe und Bekleidung zu finden war, rief der besorgte Mann gegen 19.45 Uhr die Polizei. Damit lief die Rettungskette an.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Günzburg: Retter bergen toten Schwimmer aus dem Fetzersee – Stand: 02.07.2019 – 17:19 Uhr

Krumbach: Pkw-Lenkerin streift Pfosten und landet in Maisfeld

Bild: Foto Weiss

Zu einem Verkehrsunfall war es am 28.06.2019 bei Krumbach gekommen, bei dem eine Autofahrerin von der Fahrbahn ab und fuhr in ein Feld.Eine 70-jährige Pkw-Fahrerin fuhr am gestrigen Freitag, gegen 13.35 Uhr, auf der GZ 7 von Niederraunau nach Krumbach.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Krumbach: Pkw-Lenkerin streift Pfosten und landet in Maisfeld – Stand: 30.06.2019 – 10:02 Uhr

VU mit eingeklemmter Person in Edelstetten am 27.06.19

Bild: Thomas Burghart

Am Donnerstagmittag den 28.06.19 wurden die Feuerwehren Thannhausen, Edelstetten, Langenhaslach und Neuburg sowie der ELW der UG-ÖEL zur technischen Rettung eines Verunfallten, nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Vor Ort angekommen, zeigte sich, nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst, dass dies nicht erforderlich ist. Anstelle dessen wurde der Patient schonend über die Heckklappe des Unfallwagens gerettet. Währenddessen wurde die  Verkehrsabsicherung erstellt. Auf Grund der Lage konnte der Großteil der alarmierten Kräfte abrücken, lediglich die Feuerwehr Edelstetten blieb vor Ort um die Verkehrsregelung zu übernehmen.

Bericht: FF Thannhausen u. Thomas Burghart KFV GZ

Kreis Günzburg/A8: Hochschwangere Frau in Unfall zwischen Günzburg und Leipheim verwickelt

Bild: BSAktuell

Zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Leipheim kam es am 18.06.2019 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleinwagen und einem Sattelzug.
Gegen 13.50 Uhr war ein Pkw Fiat 500 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Bei Bubesheim geriet der Pkw Fiat 500 wegen gesundheitlicher Probleme der 30-jährigen hochschwangeren Fahrerin, ins Schlingern, touchierte im weiteren Verlauf das rechte Heck eines Sattelzuges, stieß gegen den Mitteltog, überschlug sich dann und kam auf dem Dach, auf dem linken Fahrstreifen zum Liegen.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg/8: Hochschwangere Frau in Unfall zwischen Günzburg und Leipheim verwickelt – Stand: 18.06.2019 – 21:18 Uhr

Kreis Günzburg/A8: In die Leitplanken geprallt – zu schnell auf regennasser Fahrbahn

Kreis Günzburg/A8: In die Leitplanken geprallt – zu schnell auf regennasser Fahrbahn Bild: BSAktuell

Offensichtlich zu schnell war eine Autofahrerin, am 16.06.2019, mit ihrem Audi zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Burgau, in Richtung München auf der Autobahn 8 unterwegs.Die 37-jährige Frau verlor – etwa auf Höhe Limbach – gegen 13.10 Uhr aufgrund Aquaplaning, bei nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über ihren Wagen, prallte dann nach links gegen den Mitteltrog, fuhr dann rechts in die Leitplanke, wird dann wieder nach links geschleudert und kommt schließlich auf dem Standstreifen, in den Grünstreifen ragend, zum Stehen. Die Fahrzeuglenkerin kam mit leichten Verletzungen davon.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg/A8: In die Leitplanken geprallt – zu schnell auf regennasser Fahrbahn – Stand: 16.06.2019 – 17:12 Uhr

Burgau/A8: Zwei Unfälle mit rund 30.000 Euro Schaden bei Starkregen

Bild: T. Burghart

Zwei Leichtverletzte sowie insgesamt 30.000 Euro Schaden waren die Bilanz zweier Verkehrsunfälle, die sich innerhalb weniger Stunden auf der A 8 bei Burgau, in Fartrichtung Stuttgart ereigneten. Gegen 22.10 Uhr verlor ein 55-jähriger Pkw-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die rechte Schutzplanke.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Burgau/A8: Zwei Unfälle mit rund 30.000 Euro Schaden bei Starkregen – Stand: 16.06.2019 – 14:03 Uhr

Autobahn 8: Pkw prallt Höhe Bubesheim gegen einen Sattelzug

Bild: BSAktuell

Der Fahrer eines Pkw VW Polo prallte am 10.06.2019, zwischen den Anschlussstellen Leipheim und Günzburg, auf Höhe Bubesheim mit der Beifahrerseite gegen den Trailer eines Sattelzuges. Der 21-jährige Fahrer war in Richtung München, auf dem rechten Fahrstreifen, unterwegs. Ebenfalls auf der rechten Fahrspur fuhr ein Sattelzug.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Autobahn 8: Pkw prallt Höhe Bubesheim gegen einen Sattelzug – Stand: 12.06.2019 – 07:21 Uhr

Ellzee: Feuerwehr wegen ausgelaufenen Diesel alarmiert

Bild: T. Burghart

Am 09.06.2019, gegen 15.25 Uhr, wurde die Feuerwehr Ellzee in die Ludwig-Faist-Straße in Ellzee alarmiert. Dort war aus einem geparkten Lkw eine größere Menge Kraftstoff ausgelaufen. Der Lastwagen verlor den Kraftstoff offensichtlich wegen eines technischen Defektes.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Ellzee: Feuerwehr wegen ausgelaufenen Diesel alarmiert – Stand: 10.06.2019 – 12:13 Uhr