Burgau/A8: Autofahrerin durch Unfall bei Starkregen schwer verletzt

Bild: BSAktuell

Am Freitagnachmittag, dem 27.09.2019, kam es auf der Autobahn 8, in Fahrtrichtung Stuttgart, zwischen den Anschlussstellen Burgau und Günzburg, zu einem Verkehrsunfall.Eine 46-jährige Fahrerin aus dem Landkreis Günzburg wurde dabei schwer verletzt. Bei starkem Regen verlor sie Höhe Großanhausen die Kontrolle über ihren Pkw und prallte zweimal gegen die Betongleitwand.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Burgau/A8: Autofahrerin durch Unfall bei Starkregen schwer verletzt – Stand: 29.09.2019 – 12:02 Uhr

Kreis Günzburg: Drei Verletzte und zwei totalbeschädigte Fahrzeuge bei Remshart

Bild: Th. Burghart

Am 25.09.2019 ereignete sich gegen 17.20 Uhr auf der Staatsstraße 2024 zwischen Remshart und Offingen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem drei Person teils schwer verletzt wurden. Strecke über 2zwei Stunden gesperrt.Ein 25-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Staatsstraße 2024 von Remshart in Richtung Offingen.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg: Drei Verletzte und zwei totalbeschädigte Fahrzeuge bei Remshart – Stand: 26.09.2019 – 10:04 Uhr

Waltenhausen: Beim Unkraut entfernen Hecke abgebrannt

Bild: Thomas Burghart

Am Dienstag, den 17.09.2019, gegen 18.50 Uhr, wurde die Feuerwehr Waltenhausen zu einem Heckenbrand in die Birkenstraße alarmiert.Ein Anwohner hatte dort zuvor mit einem Bunsenbrenner Unkraut vernichtet. Dabei geriet eine Thujahecke in Brand.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Waltenhausen: Beim Unkraut entfernen Hecke abgebrannt – Stand: 23.09.2019 – 09:19 Uhr

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Bild: BSAktuell

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten.Ein 25-jähriger von Großkissendorf in Fahrtrichtung Rieden fahrendem Kawasaki-Fahrer kollidierte aus bislang unbekannter Ursache, zwischen dem Kreuzungsbereich Schneckenhofen-Anhofen und Rieden, mit einem entgegenkommenden 33-jährigen Fahrer einer BMW mit Beiwagen.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen – Stand: 21.09.2019 – 20:17 Uhr

Leipheim: Pkw kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Bild: BSAktuell

Am Samstagmorgen, 21.09.2019, gegen 04.30 Uhr kam es zwischen Oberfahlheim und Leipheim, auf der Staatsstraße 2509, zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten.Der 23-jährige Pkw-Fahrer fuhr mit seinem Pkw von Oberfahlheim nach Leipheim und kam wenige hundert Meter vor dem Kreisverkehr nach rechts von der Fahrbahn ab.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Leipheim: Pkw kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich – Stand: 21.09.2019 – 13:14 Uhr

Reisensburg: Brand in Dachstuhl eines Wohnhauses – rund 50.000 Euro Schaden

Bild: BSAktuell

Um 11.22 Uhr, am 16.09.2019, wurde ein Brand in einem Wohnhaus, im Kohlstattweg, im Günzburger Stadtteil Reisensburg mitgeteilt.Die alarmierten Einsatzkräfte stellen eine starke Rauchentwicklung im ausgebauten Dachgeschoß fest.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Reisensburg: Brand in Dachstuhl eines Wohnhauses – rund 50.000 Euro Schaden – Stand: 16.09.2019 – 19:26 Uhr

Günzburg/A8: Betrunkener Autofahrer verursacht einen Unfall im Baustellenbereich

VU / Symbolfoto

Am frühen Samstagabend befuhr ein 50-jähriger Autofahrer die A8 in Richtung München und verlor im Bereich einer Baustelle bei der Anschlussstelle Günzburg die Kontrolle über sein Fahrzeug.In der Folge prallte er gegen die Betongleitwand, wodurch sich das Fahrzeug drehte, gegen mehrere Warnbaken stieß und nach etwa 100 Metern zum Stehen kam.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Günzburg/A8: Betrunkener Autofahrer verursacht einen Unfall im Baustellenbereich – Stand: 16.09.2019 – 09:27 Uhr

Rettung einer in Gebäude abgestürzter Person

Bild: Th. Burghart

Am Samstagmittag wurden die Einsatzkräften der Feuerwehren Thannhausen, Oberrohr, und Krumbach zur Rettung einer Person, in Oberrohr alarmiert. Laut der Alarmmeldung war die verunfallte Person innerhalb eines Gebäudes von einer Erhöhung abgestürzt. Vor Ort bestätigte sich diese Lage, nach der Erstversorgung, durch das medizinische Personal des Rettungsdienstes, erfolgte die Rettung der verunfallten Person durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr Oberrohr. Die Kräfte und Gerätschaften der anderen Wehren wurden hierfür nicht benötigt. Nachdem der erfolgreichen Rettung des Patienten erfolgte ein Transport in eine Klinik durch den Rettungsdienst.

Neuburg/Kammel: Ausgetretene Flüssigkeit in Apotheke – Zahlreiche Kräfte gerufen

Bild: Thomas Burghart

Am Mittwoch, den 11.09.2019, musste die Apotheke in der Bahnhofstraße, in Neuburg a.d. Kammel, geräumt und die Bahnhofstraße vormittags für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden.Im Keller der dortigen Apotheke fiel eine Kiste um, wobei mehrere Flaschen Xylol (eine flüssige organisch-chemische Verbindung) zu Bruch gingen und das stark riechende Flüssigkeitsgemisch, austrat.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Neuburg/Kammel: Ausgetretene Flüssigkeit in Apotheke – Zahlreiche Kräfte gerufen – Stand: 13.09.2019 – 09:53 Uhr

Leipheim: Brand in Wohnung eines leerstehenden Wohnblocks

Bild: BSAktuell

Gegen 17.40 Uhr wurden Einsatzkräfte zu einer Rauchentwicklung in Leipheim, in die Hermann-Köhl-Straße alarmiert.Einsatzleiter und 1. Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Leipheim Martin Schmitz war gerade dabei, auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorsts eine Übung aufzubauen, wie er vor Ort berichtete, als er durch einen Mann auf die Rauchentwicklung aufmerksam gemacht wurde.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Leipheim: Brand in Wohnung eines leerstehenden Wohnblocks – Stand: 09.09.2019 – 21:13 Uhr