Günzburg: Fahrzeuge stoßen auf der Siemensstraße zusammen

Bild: Feuerwehr Günzburg

Am 20.03.2019 wurde am Nachmittag ein Verkehrsunfall in der Siemensstraße in Günzburg mitgeteilt. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst wurden alarmiert.Dort waren zwei Fahrzeuge im Bereich einer Kreuzung zusammengestoßen, wobei sich eine Person Verletzungen zuzog und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren wurde.

Quelle und weitere Infos: Günzburg: Fahrzeuge stoßen auf der Siemensstraße zusammen – Stand: 21.03.2019 – 08:44 Uhr

Autobahn 8: Sich bei Bubenheim öffnender Kofferraum führte zu 17.000 Euro Schaden

Bild: Feuerwehr Günzburg

Auf der Autobahn 8 in Richtung Stuttgart ereignete sich kurz nach 16.00 Uhr, am 16.03.2019, zwischen Günzburg und Leipheim, ein Unfall der etwas anderen Art.Nach Angaben des Verursachers hatte sich während der Fahrt der Kofferraum plötzlich geöffnet. Aus dem Reisegepäck fiel die große Tasche mit den Schuhen der ganzen Familie auf die Fahrbahn und verteilte sich.

Quelle und weitere Infos: Autobahn 8: Sich bei Bubenheim öffnender Kofferraum führte zu 17.000 Euro Schaden – Stand: 17.03.2019 – 21:04 Uhr

Ellzee: Zusammenstoß beim Überqueren der B16

Bild: Foto Weiss

Zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt mehreren Verletzten kam es am 09.03.2019 kurz nach 20.30 Uhr auf der Bundesstraße 16 bei Ellzee. Eine 18-jährige wollte mit ihrem Pkw unter Missachtung der Vorfahrt die B16 im Ortsbereich Ellzee überqueren und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten 64-jährigen, der mit seinem Pkw auf der B16 in Fahrtrichtung Krumbach unterwegs war.

Quelle und weitere Infos: Ellzee: Zusammenstoß beim Überqueren der B16 – Stand: 10.03.2019 – 11:55 Uhr

Günzburg: Feuerwehr sorgt für sichere Landung des Rettungshubschraubers

Bild: FF Günzburg

Einen nicht alltäglichen Einsatz hatte am 21.02.2019 die Freiwillige Feuerwehr Günzburg, zu dem sie um 10.30 Uhr alarmiert wurde. Der Rettungsdienst wurde zu einem internistischen Notfall gerufen. Da kein anderer Notarzt in vertretbarer Zeit verfügbar war, wurde der Rettungshubschrauber Christoph 22 aus Ulm als Notarztzubringer angefordert, der auf dem Gelände des V-Marktes in Günzburg landen musste.

Quelle und weitere Infos: Günzburg: Feuerwehr sorgt für sichere Landung des Rettungshubschraubers – Stand: 26.02.2019 – 16:02 Uhr

Autobahn 8: Mehrere Fahrzeuge in Unfall bei Leipheim verwickelt – Verursacher flüchtet

Bild: BSAktuell

Am Sonntagnachmittag, den 24.02.2019, ereignete sich auf der Autobahn 8, zwischen der Anschlussstelle Leipheim und dem Autobahnkreuz Elchingen ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen. Gaffer verwechselte Mitteltrog offenbar mit Aussichtsplattform. Kurz nach 15.35 Uhr ereignete sich auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart, rund zwei Kilometer nach der AS Leipheim ein Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuge beschädigt wurden. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.

Quelle und weitere Infos: Autobahn 8: Mehrere Fahrzeuge in Unfall bei Leipheim verwickelt – Verursacher flüchtet – Stand: 24.02.2019 – 21:31 Uhr

Autobahn 8: Pkw zwischen Kreuz Elchingen und Leipheim ausgebrannt

Bild: BSAktuell

Am Samstagabend bemerkte ein Autofahrer, der auf der A8 zwischen dem Kreuz Elchingen und Leipheim unterwegs war, die aufleuchtende Motorstörleuchte und hielt auf dem Standstreifen an. Dort bemerkte er eine Rauchentwicklung und verständigte die Feuerwehr. Bis die kurz nach 18.35 Uhr alarmierte Feuerwehr Leipheim an der Einsatzstelle eintraf, stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand.

Quelle und weitere Infos: Autobahn 8: Pkw zwischen Kreuz Elchingen und Leipheim ausgebrannt – Stand: 23.02.2019 – 20:47 Uhr

Waldstetten: Verpuffung bei Reinigungsarbeiten

Bild: Thomas Burghart

Auf dem Gelände einer chemischen Fabrik bei Waldstetten kam es heute Mittag, am 22.02.2019, zu einem Feuerwehreinsatz nach einer Verpuffung. Ein Mitarbeiter war im Außenbereich damit beschäftigt mehrere Fässer zu reinigen. In einem 200-Liter-Kunststofffass befand sich noch eine ungewöhnliche Menge des Stoffes Triethylsilan.

Quelle und weitere Infos: Waldstetten: Verpuffung bei Reinigungsarbeiten – Stand: 22.02.2019 – 18:24 Uhr

Ichenhausen: Pkw-Fahrer übersieht Omnibus mit Schulkindern und wird schwer verletzt

Bild: Feuerwehr Ichenhausen

Am 20.02.2019 kam es auf der Günzburger Straße in Ichenhausen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Omnibus mit Schulkindern. Der 83-jährige Fahrer eines Pkw kam gegen 12.15 Uhr aus dem Weiler Weg und bog offenbar nach links, in Fahrtrichtung Stadtmitte, auf die Günzburger Straße ein. Zeitgleich war ein mit Schülerinnen und Schülern besetzter Omnibus auf der Günzburger Straße stadtauswärts unterwegs.

Quelle und weitere Infos: Ichenhausen: Pkw-Fahrer übersieht Omnibus mit Schulkindern und wird schwer verletzt – Stand: 20.02.2019 – 21:50 Uhr

Brand eines Autos sorgt für Feuerwehreinsatz

Bild: Feuerwehr Günzburg

Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Günzburg eilten am 08.02.2019, gegen 16.46 Uhr, in die Ulmer Straße in Günzburg. Dort kam es am Freitagnachmittag zum Brand im Motorraum eines Pkw BMW. Das Fahrzeug stand in Fahrtrichtung stadtauswärts im Bereich einer Bushaltestelle und wurde dort von den Feuerwehrkräften mit Schaum gelöscht.

Quelle und weitere Infos: Günzburg: Brand eines Autos sorgt für Feuerwehreinsatz – Stand: 10.02.2019 – 09:49 Uhr

Burgau/A8: Erfolgreiche Suche nach Hund ‚Levi‘ nach Verkehrsunfall – Fahrer leicht verletzt

Bild: BSAktuell

Am 03.02.2019 ereignete sich gegen 12.48 Uhr, ein Unfall auf der A8 in Fahrtrichtung München kurz vor der Anschlussstelle Burgau. Dabei wurde ein Hund aus dem Pkw geschleudert und lief davon. Polizei und Feuerwehr zeigten sich tierlieb.

Quelle und weitere Infos: Burgau/A8: Erfolgreiche Suche nach Hund ‚Levi‘ nach Verkehrsunfall – Fahrer leicht verletzt – Stand: 04.02.2019 – 11:42 Uhr