Leipheim/A8: Beim Überholen von nasser Fahrbahn geschleudert

Bild: BSAktuell

Ein Verletzter und über 2.500 Euro Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Samstagabend auf der A 8 Richtung Stuttgart bei Bubesheim ereignete. Ein 29-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Ludwigsburg war nach Polizeiangaben vor 20.00 Uhr, auf der Autobahn 8 zwischen Günzburg und Leipheim – in Fahrtrichtung Stuttgart – auf dem mittleren von insgesamt drei Fahrstreifen unterwegs und überholte dort mehrere Verkehrsteilnehmer.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Leipheim/A8: Beim Überholen von nasser Fahrbahn geschleudert – Stand: 05.05.2019 – 13:05 Uhr

Burgau/A8: Überholmanöver führt zu Auffahrunfall – rund 35.000 Euro Schaden

Bild: BSAktuell

Nach einem Spurwechsel kam es am 27.04.2019 auf der Autobahn 8, in Fahrtrichtung München, zwischen Günzburg und Burgau zu einem Auffahrunfall. Kurz vor der Anschlussstelle Burgau wechselte gegen 15.20 Uhr ein 55-jähriger Pkw-Fahrer vom mittleren auf den linken Fahrstreifen, um ein weiteres Fahrzeug zu überholen.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Burgau/A8: Überholmanöver führt zu Auffahrunfall – rund 35.000 Euro Schaden – Stand: 28.04.2019 – 15:27 Uhr

Autobahn 8: Kollision nach Spurwechsel und überschlagen

Bild: BSAktuell

Zu einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen kam es am 27.04.2019 auf der Autobahn 8 zwischen Burgau und Zusmarshausen. Drei Personen zogen sich Verletzungen zu. Ein älteres Ehepaar war kurz vor 13.00 Uhr mit ihrem silbernen Mercedes auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung München unterwegs.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Autobahn 8: Kollision nach Spurwechsel und überschlagen – Stand: 27.04.2019 – 21:41 Uhr

Günzburg/A8: Durch Ignoranz vieler Fahrzeugführer Rettungsgasse nicht nutzbar

Bild: Feuerwehr Günzburg

Auf der Autobahn 8 kam es am 26.04.2019, gegen 03.30 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Leipheim zu einem Wildunfall. Rettungsgasse nicht nutzbar. Ein unbekanntes Fahrzeug hatte in den frühen Morgenstunden ein Reh auf der Fahrbahn Richtung Stuttgart erfasst und getötet. Dabei wurde die Fahrbahn auf einer Länge von rund 150 Metern stark verunreinigt. Gegen 03.00 Uhr wurde dies der Polizei mitgeteilt.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Günzburg/A8: Durch Ignoranz vieler Fahrzeugführer Rettungsgasse nicht nutzbar – Stand: 26.04.2019 – 14:07 Uhr

Kreis Günzburg/A8: Kraftstoff läuft nach Unfall aus LKW-Tank

Bild: BSAktuell

Auf der Autobahn 8 kam es am 24.04.2019, zwischen den Anschlussstellen Leipheim und Günzburg, Fahrtrichtung München, zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.Eine Autofahrerin war mit ihrem Pkw Alfa auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Kurz nach Bubesheim, etwa gegen 10.00 Uhr, wollte sie dann den Fahrstreifen wechseln und übersah hierbei einen Pkw Skoda.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg/A8: Kraftstoff läuft nach Unfall aus LKW-Tank – Stand: 24.04.2019 – 12:00 Uhr

Autobahn 8: Fahrschulfahrzeug prallt gegen Lastwagen

Bild: BSAkutell

Die Fahrstunde eines Fahrschülers endete am 20.04.2019 gegen 08.15 Uhr auf der Autobahn 8 bei Günzburg abrupt. Ein 17-jähriger Fahrschüler war mit seinem 60-jährigen Fahrlehrer auf der Autobahn 8 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Autobahn 8: Fahrschulfahrzeug prallt gegen Lastwagen – Stand: 20.04.2019 – 11:49 Uhr

Autobahn 8: Pkw fährt bei Günzburg auf Schwertranport auf

Bild: BSAktuell

Auf der Autobahn 8 kam es zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Leipheim am Mittwochabend, dem 20.03.2019, zu einem Auffahrunfall zwischen einem Pkw und einem Schwertransport. Weiterer Unfall Minuten später. Der Fahrer eines Schwertransportes, mit einem auf einem Tieflader verladenem Bohrfahrzeug, war von Burgau in Richtung Ehingen unterwegs.

Quelle und weitere Infos: Autobahn 8: Pkw fährt bei Günzburg auf Schwertranport auf – Stand: 21.03.2019 – 21:35 Uhr

Autobahn 8: Sich bei Bubenheim öffnender Kofferraum führte zu 17.000 Euro Schaden

Bild: Feuerwehr Günzburg

Auf der Autobahn 8 in Richtung Stuttgart ereignete sich kurz nach 16.00 Uhr, am 16.03.2019, zwischen Günzburg und Leipheim, ein Unfall der etwas anderen Art.Nach Angaben des Verursachers hatte sich während der Fahrt der Kofferraum plötzlich geöffnet. Aus dem Reisegepäck fiel die große Tasche mit den Schuhen der ganzen Familie auf die Fahrbahn und verteilte sich.

Quelle und weitere Infos: Autobahn 8: Sich bei Bubenheim öffnender Kofferraum führte zu 17.000 Euro Schaden – Stand: 17.03.2019 – 21:04 Uhr

Autobahn 8: Mehrere Fahrzeuge in Unfall bei Leipheim verwickelt – Verursacher flüchtet

Bild: BSAktuell

Am Sonntagnachmittag, den 24.02.2019, ereignete sich auf der Autobahn 8, zwischen der Anschlussstelle Leipheim und dem Autobahnkreuz Elchingen ein Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen. Gaffer verwechselte Mitteltrog offenbar mit Aussichtsplattform. Kurz nach 15.35 Uhr ereignete sich auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart, rund zwei Kilometer nach der AS Leipheim ein Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuge beschädigt wurden. Zwei Personen zogen sich leichte Verletzungen zu.

Quelle und weitere Infos: Autobahn 8: Mehrere Fahrzeuge in Unfall bei Leipheim verwickelt – Verursacher flüchtet – Stand: 24.02.2019 – 21:31 Uhr

Autobahn 8: Pkw zwischen Kreuz Elchingen und Leipheim ausgebrannt

Bild: BSAktuell

Am Samstagabend bemerkte ein Autofahrer, der auf der A8 zwischen dem Kreuz Elchingen und Leipheim unterwegs war, die aufleuchtende Motorstörleuchte und hielt auf dem Standstreifen an. Dort bemerkte er eine Rauchentwicklung und verständigte die Feuerwehr. Bis die kurz nach 18.35 Uhr alarmierte Feuerwehr Leipheim an der Einsatzstelle eintraf, stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand.

Quelle und weitere Infos: Autobahn 8: Pkw zwischen Kreuz Elchingen und Leipheim ausgebrannt – Stand: 23.02.2019 – 20:47 Uhr