Langenau/A8: Autofahrer prallt Sattelzug frontal ins Heck

Bild: BSAkuell

Auf der Autobahn 8 ereignete sich am 18.07.2019, zwischen der Anschlussstelle Leipheim und dem Autobahnkreuz Ulm/Elchingen ein schwerer Auffahrunfall, in Fahrtrichtung Stuttgart.Ein 62-jähriger Autofahrer war kurz nach 13.00 Uhr auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs. Rund 1,5 Kilometer vor dem Autobahnkreuz Ulm/Elchingen prallte der Fahrer gegen das Heck eines Sattelzuges, der auf dem rechten Fahrstreifen unterwegs war und fuhr bis zu seiner A-Säule darunter.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Langenau/A8: Autofahrer prallt Sattelzug frontal ins Heck – Stand: 18.07.2019 – 16:11 Uhr

Jettingen-Scheppach/A8: Nicht aufgepasst- Pkw prallt Sattelzug ins Heck

Bild: Thomas Burghart

Nachdem ein Autofahrer unachtsam war, kam es am Donnerstagnachmittag, dem 11.07.2019, zu einem Unfall auf der Autobahn 8 nahe der Anschlussstelle Burgau.Nach Angaben der Autobahnpolizei Günzburg verletzte sich der Autofahrer schwer und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden dürfte rund 35.000 Euro betragen.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Jettingen-Scheppach/A8: Nicht aufgepasst- Pkw prallt Sattelzug ins Heck – Stand: 13.07.2019 – 22:57 Uhr

Günzburg/A8: Transporter-Gespann kippt um

Unfall A8 Günzburg Transporter-Gespann 11072019 1
Bild: BSAktuell

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Transporter-Gespann kam es am 11.07.2019, zwischen den Anschlussstellen Burgau und Günzburg, auf der Autobahn 8. Ein Transporter war mit einem leeren Fahrzeugtransportanhänger auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Günzburg/A8: Transporter-Gespann kippt um – Stand: 12.07.2019 – 21:31 Uhr

Günzburg: Rollerfahrer wird übersehen und tödlich verletzt

Bild: BSAktuell

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am 04.07.2019, auf der Weißenhorner Straße, bei dem der Fahrer eines Rollers ums Leben kam.Der 62-jährige Rollerfahrer war gegen 08.25 Uhr auf der Weißenhorner Straße in Richtung Bubesheim unterwegs, als er nach derzeitigen Erkenntnissen von einer 59-jährigen Autofahrerin beim linksabbiegen in die Reindlstraße, von Bubesheim kommend, übersehen und erfasst wurde.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Günzburg: Rollerfahrer wird übersehen und tödlich verletzt – Stand: 04.07.2019 – 22:06 Uhr

Kreis Günzburg: Unwetterartige Regenfälle führen zu Unfällen auf der A8

Bild: Thomas Burghart

Auf der Autobahn 8 ereigneten sich am 01.07.2019 bei und nach starken Regenfällen im Kreis Günzburg insgesamt drei Verkehrsunfällen. Weitere Unfälle im Rückstau.Frontal gegen Mitteltrog gepralltZu einem Unfall mit etwa 15.000 Euro Sachschaden ist es am Montagnachmittag gegen 15.00 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Burgau gekommen. Bei Starkregen war ein 45-Jähriger mit seinem Wagen auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung München gefahren, als er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geriet.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg: Unwetterartige Regenfälle führen zu Unfällen auf der A8 – Stand: 02.07.2019 – 17:25 Uhr

Kreis Günzburg/A8: In die Leitplanken geprallt – zu schnell auf regennasser Fahrbahn

Kreis Günzburg/A8: In die Leitplanken geprallt – zu schnell auf regennasser Fahrbahn Bild: BSAktuell

Offensichtlich zu schnell war eine Autofahrerin, am 16.06.2019, mit ihrem Audi zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Burgau, in Richtung München auf der Autobahn 8 unterwegs.Die 37-jährige Frau verlor – etwa auf Höhe Limbach – gegen 13.10 Uhr aufgrund Aquaplaning, bei nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über ihren Wagen, prallte dann nach links gegen den Mitteltrog, fuhr dann rechts in die Leitplanke, wird dann wieder nach links geschleudert und kommt schließlich auf dem Standstreifen, in den Grünstreifen ragend, zum Stehen. Die Fahrzeuglenkerin kam mit leichten Verletzungen davon.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg/A8: In die Leitplanken geprallt – zu schnell auf regennasser Fahrbahn – Stand: 16.06.2019 – 17:12 Uhr

Burgau/A8: Zwei Unfälle mit rund 30.000 Euro Schaden bei Starkregen

Bild: T. Burghart

Zwei Leichtverletzte sowie insgesamt 30.000 Euro Schaden waren die Bilanz zweier Verkehrsunfälle, die sich innerhalb weniger Stunden auf der A 8 bei Burgau, in Fartrichtung Stuttgart ereigneten. Gegen 22.10 Uhr verlor ein 55-jähriger Pkw-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die rechte Schutzplanke.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Burgau/A8: Zwei Unfälle mit rund 30.000 Euro Schaden bei Starkregen – Stand: 16.06.2019 – 14:03 Uhr

Autobahn 8: Pkw prallt Höhe Bubesheim gegen einen Sattelzug

Bild: BSAktuell

Der Fahrer eines Pkw VW Polo prallte am 10.06.2019, zwischen den Anschlussstellen Leipheim und Günzburg, auf Höhe Bubesheim mit der Beifahrerseite gegen den Trailer eines Sattelzuges. Der 21-jährige Fahrer war in Richtung München, auf dem rechten Fahrstreifen, unterwegs. Ebenfalls auf der rechten Fahrspur fuhr ein Sattelzug.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Autobahn 8: Pkw prallt Höhe Bubesheim gegen einen Sattelzug – Stand: 12.06.2019 – 07:21 Uhr

Günzburg/A8: Kleintransporter-Gespann stürzt auf die Seite – Folgeunfall im Rückstau

Bild: BSAktuell

Nach einem Unfall am Mittwochmittag kam es auf der Autobahn 8 zwischen Günzburg und Leipheim zu einem Rückstau von etwa sechs Kilometer Länge und einem Folgeunfall im Rückstau. Ein Kleintransporter mit Anhänger, auf dem ein Mini-Bagger geladen war, geriet ins Schleudern und kippte auf die Seite. Den Sachschaden gibt die Autobahnpolizei Günzburg mit rund 20.000 Euro an.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Günzburg/A8: Kleintransporter-Gespann stürzt auf die Seite – Folgeunfall im Rückstau – Stand: 06.06.2019 – 07:01 Uhr

Leipheim/A8: Beim Überholen von nasser Fahrbahn geschleudert

Bild: BSAktuell

Ein Verletzter und über 2.500 Euro Sachschaden waren die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Samstagabend auf der A 8 Richtung Stuttgart bei Bubesheim ereignete. Ein 29-jähriger Autofahrer aus dem Kreis Ludwigsburg war nach Polizeiangaben vor 20.00 Uhr, auf der Autobahn 8 zwischen Günzburg und Leipheim – in Fahrtrichtung Stuttgart – auf dem mittleren von insgesamt drei Fahrstreifen unterwegs und überholte dort mehrere Verkehrsteilnehmer.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Leipheim/A8: Beim Überholen von nasser Fahrbahn geschleudert – Stand: 05.05.2019 – 13:05 Uhr