Leipheim/A8: Kleinbus schleudert gegen Betonleitwand

Bild: BSAktuell

Neben den vielen Unfällen am vergangenen Sonntag, dem 28.07.2019, kam es auch bei Leipheim auf der Autobahn 8 zu einem Aquaplaning-Unfall.Der Fahrer eines PKW Mercedes Kleinbusses befuhr die A 8 in Richtung München.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Leipheim/A8: Kleinbus schleudert gegen Betonleitwand – Stand: 30.07.2019 – 09:27 Uhr

Bundesweit kostenlos nutzbar: Online-Programm zur Gefährdungsbeurteilung in der Feuerwehr

Titelbild Gefährdungsbeurteilung online
Copyright Christian Heinz / HFUK Nord

Für die Gefährdungsbeurteilung in den Freiwilligen Feuerwehren haben die Feuerwehr-Unfallkassen HFUK Nord, FUK Mitte und FUK Brandenburg in Kooperation mit der Fachfirma Mesino die Software „riskoo“ für den Feuerwehrbereich entwickelt. Sie hilft, den Prozess Gefährdungsbeurteilung deutlich zu vereinfachen. Aufgrund der hohen Nachfrage aus dem gesamten Bundesgebiet wird das Programm nun deutschlandweit zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung gestellt. Dies gaben die an dem Projekt beteiligten Feuerwehr-Unfallkassen gemeinsam mit der Firma Mesino bekannt.

„Mit der Software „riskoo“ bieten wir ein kostenloses Online-Tool an, welches ein strukturiertes Vorgehen für die Gefährdungsbeurteilung im Feuerwehrbereich ermöglicht“, freut sich Oliver Nöltner, Geschäftsführer der Firma Mesino. „Gemeinsam mit Fachleuten der Feuerwehr-Unfallkassen Nord, Mitte und Brandenburg entwickelt, bietet „riskoo“ eine Praxishilfe, die passgenau auf die Freiwilligen Feuerwehren zugeschnitten ist“, erläutert Nöltner.

Das Programm „riskoo“ ist als Online-Lösung zur Anwendung auf einem PC genauso wie auf einem Tablet oder Laptop geeignet. Es muss lediglich ein Internet-Zugang zur Verfügung stehen, d.h. eine aufwändige Installation des Programms ist nicht erforderlich. Vor der ersten Nutzung müssen nur eine Registrierung erfolgen und die Nutzungsberechtigten festgelegt werden. 

Zunächst wurden zwei Module zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung in das Programm eingestellt. Diese finden sich in jeder Feuerwehr, egal welcher Größe, wieder: 

  • Modul 1: Organisation von Sicherheit und Gesundheitsschutz 
  • Modul 2: Feuerwehrhaus 

Das Programm „Gefährdungsbeurteilung online“ wird schrittweise weiterentwickelt und mit neuen Modulen ergänzt, damit den Feuerwehren und den Trägern des Brandschutzes ein umfassendes und weitreichendes Werkzeug für eine kontinuierliche Erstellung und Fortführung der Gefährdungsbeurteilung vorliegt. Noch in diesem Jahr wird das Modul „Vorbereitung von Einsatzübungen“ hinzugefügt.

Weitere nützliche Informationen zum Thema und den Zugang zur Software „riskoo“ finden Sie hier:

https://www.hfuknord.de/hfuk/praevention/fachthemen/gefaehrdungsbeurteilung/gefaehrdungsbeurteilung.php

Kreis Günzburg/A8: Unfall zwischen Porsche und Volvo sorgte für stundenlange Behinderung

Bild: BSAktuell

Am 27.07.2019 kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 8, zwischen den Anschlussstellen Günzburg und Burgau mit zwei beteiligten Fahrzeugen.Um 06.50 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Porsche-Fahrer die A8 auf dem linken Fahrstreifen in Fahrtrichtung München.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg/A8: Unfall zwischen Porsche und Volvo sorgte für stundenlange Behinderung – Stand: 28.07.2019 – 09:35 Uhr

Burtenbach: Pkw überschlägt sich neben der Fahrbahn

Bild: BSAktuell

Auf der Staatsstraße 2025, der Umgehung Burtenbach, war es heute Morgen, am 26.07.2019, zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw gekommen.Der 22-jährige Fahrer eines Pkw VW Sharan befuhr die St2025 aus Richtung Münsterhausen kommend.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Burtenbach: Pkw überschlägt sich neben der Fahrbahn – Stand: 26.07.2019 – 20:52 Uhr

Traktor beginnt bei Kemnat während der Fahrt zum brennen

Bild: BSAktuell

Der Fahrer eines Traktor-Gespannes reagierte heute, am 26.07.2019, schnell und konnte so ein größeres Feuer verhindern.Das Gespann war kurz vor 17.00 Uhr auf der GZ25, zwischen Schönenberg und Kemnat, unterwegs, als Rauch aus dem Motorraum drang.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg: Traktor beginnt bei Kemnat während der Fahrt zum brennen – Stand: 26.07.2019 – 20:47 Uhr

Krumbach: Zug und Pkw streifen sich während einer Fahrstunde

Bild: Foto Weiss

Glimpflich endete heute, am 24.07.2019, gegen 13.30 Uhr, die Fahrstunde einer 22-jährigen Fahrschülerin und ihrem Fahrlehrer in Krumbach.Die 22-jährige Fahrschülerin war im Rahmen einer Ausbildungsfahrt am Mühlberg in nördlicher Richtung unterwegs.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Krumbach: Zug und Pkw streifen sich während einer Fahrstunde – Stand: 25.07.2019 – 08:38 Uhr

Kreis Günzburg: Verlorenes Getreide führt zu schwerem Unfall

Bild: BSAktuell

Auf der Staatsstraße 2025 kam es am heutigen Mittwochmorgen, 24.07.2019, bei Münsterhausen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad.Zwei Traktoren, aus dem Kreis Dillingen, waren wohl auf der Staatsstraße hintereinander unterwegs, wovon der vordere während der Fahrt eine größere Menge Getreide (Weizen) durch Überladung verlor und dieses auf der Fahrbahn lag. Die beiden Traktoren-Lenker fuhren offensichtlich weiter, offenbar ohne sich um die Absicherung zu kümmern.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Kreis Günzburg: Verlorenes Getreide führt zu schwerem Unfall – Stand: 24.07.2019 – 22:52 Uhr

Krumbach: Wenn der Gaffer gleich nebenan wohnt

Bild: Th. Burghart

Der Nachbar einer Frau, welche dringend die Hilfe des Rettungsdienstes benötigte, entwickelte sich am 20.07.2019 zu einem Gaffer, der das Geschehen auch fotografieren wollte.Zunächst wurden Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst, gegen 19.10 Uhr, zur Rettung einer erkrankten älteren Frau aus ihrer Wohnung in der Babenhauser Straße Krumbach alarmiert.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Krumbach: Wenn der Gaffer gleich nebenan wohnt – Stand: 21.07.2019 – 13:07 Uhr

Ziemetshausen/B300: Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Bild: Robert Weiss

Am 20.07.2019, gegen 20.00 Uhr kam es auf der Bundesstraße 300 bei Ziemetshausen zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge kollidierten.Eine 18-jährige Fahranfängerin wollte mit ihrem Pkw nach links auf die B300 über die Auffahrt zwischen Muttershofen und Ziemetshausen einbiegen.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Ziemetshausen/B300: Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall – Stand: 21.07.2019 – 11:32 Uhr

Krumbach: Feuerwehreinsatz wegen brennender Gartenabfälle

Bild: Thomas Burghart

Einen Feuerwehreinsatz verursacht hat eine 49-jährige Frau am gestrigen Freitagnachmittag, 19.07.2019, in Krumbach.Sie hatte auf ihrem Grundstück im Bereich der Augsburger Straße / Lexenrieder Weg diverse Gartenabfälle verbrannt.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Krumbach: Feuerwehreinsatz wegen brennender Gartenabfälle – Stand: 20.07.2019 – 11:14 Uhr