Günzburg/A8: Betrunkener Autofahrer verursacht einen Unfall im Baustellenbereich

VU / Symbolfoto

Am frühen Samstagabend befuhr ein 50-jähriger Autofahrer die A8 in Richtung München und verlor im Bereich einer Baustelle bei der Anschlussstelle Günzburg die Kontrolle über sein Fahrzeug.In der Folge prallte er gegen die Betongleitwand, wodurch sich das Fahrzeug drehte, gegen mehrere Warnbaken stieß und nach etwa 100 Metern zum Stehen kam.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Günzburg/A8: Betrunkener Autofahrer verursacht einen Unfall im Baustellenbereich – Stand: 16.09.2019 – 09:27 Uhr