Krumbach: Rollator stand zu weit weg – Hausnotruf sorgt für Feuerwehreinsatz

Bild: Thomas Burghart

Die Rettungsleitstelle teilte am gestrigen Montag, den 20.05.2019, gegen 10.15 Uhr der Polizeiinspektion Krumbach eine Person in einer Notlage mit. Eine Seniorin aus dem südlichen Landkreis hatte den Hausnotruf gedrückt. Da die Wohnung der älteren Dame verschlossen war, wurde auch die Feuerwehr Krumbach hinzugezogen.

Quelle und weitere Infos: BSAktuell – Krumbach: Rollator stand zu weit weg – Hausnotruf sorgt für Feuerwehreinsatz – Stand: 22.05.2019 – 06:44 Uhr