Millionenschaden bei Brand einer landwirtschaftlichen Halle in Edelstetten

Bild: BS Aktuell

Am 27.12.2018, gegen 04.00 Uhr, wurde durch die Bewohner des Anwesens der Brand einer gegenüberliegenden landwirtschaftlichen Halle in der Attenhauser Straße in Edelstetten bemerkt.Durch den Brandgeruch wurden sie darauf aufmerksam. Die Integrierte Leitstelle Donau-Iller alarmierte zahlreich umliegende Feuerwehren und den Rettungsdienst. Binnen kurzer Zeit stand die Halle in Vollbrand.

Quelle und weitere Infos: Kreis Günzburg: Millionenschaden bei Brand einer landwirtschaftlichen Halle in Edelstetten – Stand: 27.12.2018 – 09:57 Uhr